Das führende Maklerbüro auf Menorca

NACH 30 JAHREN , UNVERäNDERT, SIND WIR DIE IMMOBILIE MIT REFERENZEN


wir sind sehr Stolz auf unser 30-jähriges Jubiläum , ein kleiner Rueckblick zur  unserer drei Jahrzehnten lange Reise . Als  Bonnin Sansó-Team haben wir uns immer als Pioniere und Modell in der Immobilienbranche auf Menorca gesehen, denn als wir uns entschieden, unser erstes Büro in der Avenida Menorca in Maó zu eröffnen, gehörten wir zu den Ersten.

Zu dieser Zeit waren die Unternehmen, die mit der Vermittlung von Immobilien auf der Insel beschäftigt waren, knapp und der mallorquinische Francisco de Asís Bonnin Sansó (daher unser Name) eröffnete das erste Buero in  Mahon , um sein, in Palma laufendes Geschäft auszubauen. Bonnin beschloss, sich mit unserem derzeitigen Präsidenten Juan Torres in Verbindung zu setzen, der mehr als fünfzehn Jahre in der Baubranche tätig war. Das erste Büro wurde 1988 mit sechs Angestellten eröffnet und es begann ein Abenteuer, dessen Ziel es war, den Traum zu verwirklichen ein Haus auf Menorca zu erwerben, mit Seriosität, Service und Professionalität . Drei Jahre später schlossen wir uns mit dem Geschäftsmann Colin Guanaria zusammen, der zu dieser Zeit eine Immobilienagentur in Es Castell leitete. Die Partnerschaft mit Guanaria ermöglichte es uns, dem britischen Markt, der in Menorca aufgrund seiner historischen Beziehung sehr wichtig ist, näher zu kommen. Ein Jahr später expandierten wir nach Ciutadella mit der Eröffnung des dritten Büros, umrahmt von einem strategischen Plan, unsere Dienstleistungen auf der ganzen Insel anzubieten.

Im Jahr 1996 beschloss die Gruppe einen weiteren strategischen Zug mit der Umlegung ihrer Hauptniederlassung im Herzen von Maó, mitten im Geschäftszentrum. Der Kauf einiger Räumlichkeiten in der Carrer Nou ermöglichte uns eine optimale Lage mit Fussgaenger-Niveau, wodurch wir in den Mittelpunkt aller Aufmerksamkeit gerückt sind. Die Operation wurde in zwei Phasen durchgeführt, in einem Gebäude mit drei Stockwerken und insgesamt 400 Quadratmetern. Diese Lage hat uns den  Durchbruch gebracht, da ,seit 2000 die regulatorische Freigabe fuer den Immobilienmarkt nicht mehr benötigt wurde um ein Vertreter der Immobilie zu sein, und somit  mehr als 60  Immobilienagenturen dieser Art Öffneten.

Auf Konzernebene fiel mit dem Ausscheiden von unserem mallorquinischen Partner Bonnin Sanso, die Mehrheitsaktionen auf Juan Torres und Colin Guanaria , die Verwaltung der Büros von Palma und Eroeffnung zur gleichen Zeit unter der Annahme, zweier weitere in Port de Pollença und Cala Millor, auf Mallorca. Dieser Umstand schuf eine interne professionelle Struktur, um die gesamte Immobiliengruppe, in die Commercial Management Kerry Phillips, Tochter des Präsidenten der Gruppe, und  qualifizierte aus dem Banksektor, eingetreten ist, zu managen.

Im Jahr 2003 wurde die Expansion auf der Insel mit der Eröffnung eines neuen Büros in Es Mercadal erweitert , das in  Es Castell bestehende wurde ein paar strassen weiter Umgelegt . Zu dieser Zeit hatte die Bonnin Sansó-Gruppe bereits sieben Büros und fast 40 Mitarbeiter. Die enge Verbindung mit dem britischen Markt öffnete auch die Tür zur internationalen Spezialisierung auf andere Länder wie Frankreich, Deutschland, Italien oder die Schweiz, mit der Einbeziehung von einheimischen Menschen in das Personal sowie die kontinuierliche Ausbildung in Sprachen, die schließlich ein internationales Team von Verkäufern beschaeftigen.

Die Integration von Juan Mateo Torres im Jahr 2010 als stellvertretender Direktor und Verónica Torres, Söhne des Paares Torres / Elder, als Leiter des Büros in Ciutadella, vervollständigte die Eingliederung der Familie in die Gruppe, deren General Director Xisco Pons ist.

Discovery Menorca
Discovery Menorca
Discovery Menorca
Zurück nach oben